Heute Abend gibt es in Marburg eine sehr schöne diskutierfreudige Veranstaltung:

Die Veranstaltung findet am Montag, den 22. Januar im Traumasaal im
G-Werk, Afföllerwiesen 3a, Marburg statt. (cafetrauma.de). Der Eintritt
beträgt 2 Euro.

19:30 Uhr: Einlaß - Fotoausstellung und Infostände
20:00 Uhr: KICK IT - Kurzfilm (Zusammenschnitt)
20:35 Uhr: Diskussion mit
Carsten Beckmann (Oberhessische Presse),
Jörg Bruchmüller (Gewerkschaft d. Polizei),
Martin Keßler (Filmemacher),
Katrin Müller (Aktionsbündnis gg. Studiengebühren und Sozialabbau) und
Thomas Wienhold (ver.di).

Moderation: Caterina Lobenstein.

Die Diskussion wird zuerst auf dem Podium geführt, Beiträge aus dem Publikum sind aber herzlich erwünscht.

bis Montag,

Miko (ABSS)

Veranstalter: Akademiker_innen Solidarität Marburg, Kulturreferat d. AStA Marburg, ABSS, DisPo-Gruppe/G-Werk

# Montag, 22. Januar 2007, 03:58, von miko in Bildung

Kommentieren