Am 02. Juni findet in Frankfurt am Main eine der dezentralen Großdemonstrationen gegen Bildungs- und Sozialabbau statt (ich berichtete). Diese beginnt um 13.30 Uhr auf dem Uni-Campus Bockenheim (Bockenheimer Warte) und endet um 16.30 Uhr mit einer Abschlusskundgebung am Römerberg.

Anbei eine Übersicht der Zugverbindungen aus anderen hessischen Uni-Städten zur Demo. Die Verbindungen sind jeweils bis zum Frankfurter Hauptbahnhof angegeben, ab dort fährt die U-Bahn U4 zur Bockenheimer Warte (tagsüber im Fünfminutentakt).

Aus Kassel:
Abfahrt um 10.22 Uhr am Hauptbahnhof in Kassel (RE 34179, Gleis 9).
Ankunft um 12.33 Uhr am Frankfurter Hauptbahnhof.

Aus Fulda:
Abfahrt um 11.09 Uhr am Bahnhof in Fulda (DB AG 50).
Ankunft um 12.29 Uhr am Frankfurter Hauptbahnhof.

Aus Marburg:
Abfahrt um 11.35 Uhr am Marburger Bahnhof (RE 34179, Gleis 4).
Ankunft um 12.33 Uhr am Frankfurter Hauptbahnhof.

Aus Gießen:
Abfahrt um 12.20 Uhr am Gießener Bahnhof (RE 35085, Gleis 3).
Ankunft um 13.05 Uhr am Frankfurter Hauptbahnhof.

Aus Darmstadt:
Abfahrt um 12.35 Uhr am Hauptbahnhof in Wiesbaden (S-Bahn S3).
Ankunft um 13.13 Uhr am Frankfurter Hauptbahnhof.

Aus Wiesbaden:
Abfahrt um 12.36 Uhr am Hauptbahnhof in Wiesbaden (S-Bahn S1).
Ankunft um 13.18 Uhr am Frankfurter Hauptbahnhof.

Aus Friedberg:
Abfahrt um 12.42 Uhr am Gießener Bahnhof (RE 35085).
Ankunft um 13.05 Uhr am Frankfurter Hauptbahnhof.

Alle Angaben sind natürlich ohne Gewähr ;-) und wurden der Fahrplanauskunft des RMV entnommen. Bitte checkt ob ihr mit dem Semesterticket eurer Uni die jeweils angebenen Linien auch fahren dürft. Ich denke schon, bitte Bescheid geben falls dem nicht so ist!

# Dienstag, 31. Mai 2005, 18:01, von moe in Aktionen

Kommentieren