http://www.informatik.uni-giessen.de/Sommersemester/SSemester2004.html#H
Fuer L3-Informatikstudenten bzw. Mathematikstudenten mit Nebenfach Informatik im Hauptstudium werden in diesem Semester gerade noch drei zweistuendige Vorlesungen angeboten. Als Notprogramm findet dieses Semester zum letzten Mal ueberhaupt ein betreutes Fortgeschrittenenpraktikum statt. Dabei wurde das Praktikum schon mit der Projektarbeit zur Softwareentwicklung zusammengelegt. Da nicht garantiert ist, dass der betreuende Mitarbeiter seine Stelle fuer das naechste Semester behaelt, muessen die Projekte bis zum Ende des Semesters abgeschlossen sein. Fuer umfangreiche Softwareprojekte bedeutet das ein viel zu fruehes Ende.

# Sonntag, 25. April 2004, 14:53, von dirksky in Giessen

Kommentieren

 
freak kommentierte am Sonntag, 25. April 2004, 20:26:
Mal wieder gelogen, ist das typisch?

Als erstes hat mich die Nachricht doch mal überrascht, es klingt ja so, dass die Informatik grad mal eine Handvoll Leute hat.
Und was mich gestört hat, war, dass keine Quelle genannt wurde (was des öfteren vorkommt).

Meine Recherchen ergaben:
http://vvjlu.transmit.de/veranstaltungen1.cfm?FBNr=58&Nr=898&S=SS&A=0

Da kann man sehen, dass für L3 wenig angeboten wird.
Aber eine Quelle wäre das nächste mal schon besser.

#
 
moe antwortete am Sonntag, 25. April 2004, 21:43:
gelogen...?

...oder keine quelle angegeben ist aber schon ein kleiner Unterschied, oder nicht?

#
 
dirksky antwortete am Montag, 26. April 2004, 18:55:
naechstes Mal gleich mit Link

http://www.informatik.uni-giessen.de/Sommersemester/SSemester2004.html#H
und die Informatik hat mittlerweile noch 3 Professoren und 8 Mitarbeiter: http://www.informatik.uni-giessen.de/Personen.html

#