Nach einer weitestgehend friedlichen Senatssitzung, wurde spontan das Verwaltungsgebäude von Studieren besetzt und verrammelt, nachdem Uni Präsident Niehaus mitteilte, dass er selbst wenn er durch eine Resolution im Senat dazu verpflichtet würde nach Aussen die Meinung zu vertreten, dies nicht tun würde, da er die Argumente nicht teilen würde.
Kurz nach dieser Äußerung gab es einen Aufbruch nahezu sämtlicher Studenten und Studentinnen in die Uni-Verwaltung, wo zur Zeit die Türen verrammelt werden. Polizei und Presse sind bereits vor Ort.

Studierende Marburgs, solidarisiert Euch und helft bei der Besetzung gegen unseren undemokratischen Uni-Präsidenten!!!

BILDUNG FÜR ALLE!!
IHR SEID FRANKREICH!!!

Nicht nur von Frankreich reden, sondern auch Frankreich umsetzen!!!!

Die BesetzerInnen bleiben in der Verwaltung und beraten jeden Abend wie lange sie weitermachen. Studierende Marburgs, unterstützt sie mit Essen, Getränken, Decken, etc.

# Montag, 22. Mai 2006, 15:47, von _mike_ in Marburg

Kommentieren

 
moppelkotze kommentierte am Montag, 22. Mai 2006, 16:01:
baterien

benötigen für altes megaphon 8* monozellen!

#
 
moppelkotze antwortete am Montag, 22. Mai 2006, 18:27:
hat sich erledigt

beterien sind da .. danke an die spender !

#
 
nbkdnzr antwortete am Montag, 22. Mai 2006, 21:21:
gruß aus gi

Ich hab eine kleine Zusammenstellung der bisherigen Berichte gemacht: http://disturbed-reality.de/blog/?p=1324
haltet durch!
gruß
alo

#
 
shoppa kommentierte am Dienstag, 23. Mai 2006, 02:40:
Grüße aus dem besetzen Reich

Einen wunderschönen guten Morgen und Grüße
aus dem BESETZTEN Uni-Verwaltungsgebäude Marburg.
Die Stimmung ist gut und ausgelassen.
Wir danken uns bei allen die uns bereits Ihre Solidarität unter Beweis gestellt haben und denen, die es noch tun werden.
Die ersten Studenten der Uni-Giessen (meine Wenigkeit) und der FH-Giessen sind bereits am Ort des Geschehens.

Wir laden euch herzlichst ein an unseren Festilvitäten teilzunehmen.

Ich sitze gerade an Herrn Nienhaus Schreibtisch und verputze das letzte seiner überaus leckeren "Latte Macchiato" Bonbons :-)

Wir freuen uns auf eure Unterstützung

#
 
siebenschlaefer antwortete am Dienstag, 23. Mai 2006, 11:53:
Grußworte

Bonjour!
Haltet durch, ich werde ab Mittwoch abend zu Euch stoßen.
Sollte irgendetwas benötigt werden, bescheid geben!

Resistance! Gruss 7Schlaefer

#
 
striking back antwortete am Dienstag, 23. Mai 2006, 19:42:
Haltet Durch !!

Hola,

komme evtl. heute abend vorbei. Habt ihr dort vielleicht einen Fernseher oder einen Monitor mit Scartanschluß, dann würde ich meine Playstation mitbringen ;-)

Die Uni denen die studieren, die Häuser denen die drin wohnen !

#
 
dedalus kommentierte am Dienstag, 23. Mai 2006, 17:06:
Grüsse aus Frankfurt

solidarische grüsse der frankfurter protestaktiven an die besetzer. zieht es solange durch wie geht!
morgen will der senat nun endlich (letzten mittwoch wurde die senatssitzung abgebrochen...) über die von studierenden eingebrachte studiengebühr-resolution abstimmen. wenn sie abgelehnt wird, wird auch in frankfurt bald wieder besetzt...

#