Dabei hatte heute morgen alles so schön angefangen.
Einige Studierende hatten sich die Mühe gemacht, die Eingänge des Gebäude 10 der Fachhochschule Frankfurt mit Tischen und Stühlen zu verbarrikadieren.


(von aussen)

Herein durfte nur, wer zB wegen der Anmeldung zur Diplom-Prüfung da war oder wer in den Fachschaftsraum des FB 4 wollte/musste, um etwas für die Demo zu holen.


(von innen)

Erwähnenswert auch der FH Weihnachtsbaum...



...geschmückt mit den Protest-Stickern der FH Frankfurt.

Auf dem Weg zur FH entdeckt:

# Dienstag, 16. Dezember 2003, 17:01, von spiritofhope in Frankfurt

Kommentieren