Da hilft alles Bezahlen (dieses Semester immerhin knapp 190 EUR) nichts...

Studenten müssen im Stehen essen

Da die Mensa der FH Darmstadt, Standort Dieburg, nicht brandschutzsicher ist - ein Faktum, das allen Beteiligten seit Monaten bekannt ist - dürfen sich dort nicht mehr als 200 Menschen gleichzeitig aufhalten.

Bei über 1000 Studierenden am Standort Dieburg ist dies schlecht möglich, es sei dann, man vergibt 'Essenszeiten' an die Fachbereiche, um die Belastung der Mensa zu 'entzerren', so eine Sprecherin der FH.

Also essen die Studierenden im Stehen, auf der Heizung oder im Gang. Juhu.

Quelle: Darmstädter Echo, eigenes Erleben ;)

# Donnerstag, 25. November 2004, 14:43, von itst in Darmstadt

Kommentieren